Flüssigkeitskühlung für anspruchsvolle Industrieprozesse

Chiller / Rückkühler

Das Rückkühlen von Flüssigkeiten ist eine der Hauptanforderungen für einen reibungslosen Ablauf von industriellen Produktionsprozessen.

Ohne präzise Flüssigkeitskühlung ist eine zuverlässige und auf die jeweiligen Anforderungen angepasste Wärmeabfuhr aus Maschinen, Bearbeitungszentren, Server-Applikationen und Medizintechnik nicht denkbar.

Aus unserem Lieferprogramm bieten wir Chiller mit Kühlleistungen von 500 W bis 200 kW an, die wir bei Bedarf selbstverständlich auch auf die jeweiligen Kundenbedürfnisse anpassen. Unsere Chiller sind in Versionen sowohl für Indoor als auch Outdoor Anwendungen verfügbar.

Hier geht es zur Produktbroschüre

Verschiedene Chiller und Kühlmedien

Eintauchkühler:
Sie werden zum Beispiel zum kühlen von KSS in Filtrationsanlagen oder von Öl eingesetzt. Hierbei wird die Kühlschlange des Eintauchkühlers direkt in den Tank integriert. Der restliche Eintauchkühler sitzt in einem eigenen Gehäuse auf dem Tank.

Luft- und wassergekühlte Chiller / Rückkühler:
Bei einem aktiven Rückkühler wird je nach Anwendung und Einsatzbedingung, der Kondensator durch die Umgebungsluft gekühlt oder mit vom Kunden bereitgestellten Kühlwasser, Wasser gekühlt.

Verschiedene Kühlmedien:
Als Kühlmedium bei Rückkühler kann Öl, ein Gemisch aus Antifrogen / Wasser oder auch deionisiertes Wasser eingesetzt werden. Ja nach Kühlmedium kann es sein, das die max. Nutzkühlleistung des Rückkühlers angepasst werden muss.

Kundenspezifische Lösungen

Unsere Kernkompetenz liegt in kundenspezifischen Lösungen mit einem Höchstmaß an Flexibilität, und das für Rückkühlanlagen mit einer Kühlleistung von 500 W bis 200 kW. Wir können unsere Chiller mit folgenden Optionen ausstatten:

  • Elektronische Temperaturkontrolle mit standard - AN/AUS - Funktion
  • Heißgas Bypass Option zur präzisen und schnellen Temperaturkontrolle
  • Automatisches mechanisches Druckregelventil
  • Drehzahlgeregelte Kompressoren und elektronische Expansionsventile
  • Fortschrittliches Fehlerüberwachungssystem
  • Möglichkeit mehrerer Kühlkreisläufe mit Durchflussregelventilen, Anzeigen und Sensoren zur Integration von Funktionen in Maschinen mit mehreren Kreisläufen

Ist erstmal die Bemusterung und Freigabe erfolgt, steht einer Serienproduktion nichts im Wege. Aber selbstverständlich helfen wir unseren Kunden in Ihren Sonderprojekten auch mit Rückkühlern mit Losgröße 1.

Seifert Systems – Ihr zuverlässiger Partner bei Standards und Sonderlösungen von Chillern!

Seifert Chiller

Ohne präzise Flüssigkeitskühlung ist eine zuverlässige und auf die jeweiligen Anforderungen angepasste Wärmeabfuhr in industriellen Anwendungen nicht denkbar. Statt Produkte von der Stange bietet Seifert Systems auf die jeweiligen Anforderungen ausgerichtete Kühllösungen an. Wir entwickeln und produzieren Rückkühlsysteme bis 200 kW Kühlleistung die genau auf Ihre Bedürfnisse ausgelegt sind.

Diese Webseite verwendet Cookies

Datenschutzrichtlinien